Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


Stadtführungen „Scheibbs im Fluss der Zeit“


Direkt an der Erlauf liegt die malerische Altstadt mit verwinkelten Gässchen, schmucken Bürgerhäusern und der Stadtmole, einer zum Wasser hinabführenden Sitz- und Sonnentribüne. Beim Bahnhof startet die unterhaltsame, gut einstündige Stadterkundung mit den Scheibbser StadtführerInnen. Schloss, Rathaus, Schützenscheibenmuseum und der spätgotische „Dom des Erlauftals“ führen zurück in die Zeit, als sich Scheibbs vom Verwaltungszentrum der Kartause Gaming zu einer der bedeutendsten Eisen- und Provianthandelsstädte rund um den Erzberg entwickelte.

Süßer Tipp: die Scheibbser Kugeln oder hausgemachtes Eis der Konditorei Reschinsky

Anmeldungen im Kulturreferat der Stadtgemeinde Scheibbs,
T. 07482 / 42511 - 31, kulturservice@scheibbs.gv.at, www.scheibbs.gv.at

Preis: € 5,- pro Person, Kinder bis 15 Jahre frei (Mindestpreis € 45,-)!

Bezahlung direkt vor Ort beim Stadtführer, TREFFPUNKT: Rathaus oder Bahnhof
Aufgrund von COVID-19! - im Moment nur Gruppen von maximal 10 Personen inkl. Stadtführer - Mindestens 1 Meter Abstand von Gästen, welche nicht im gleichen Haushalt leben. - Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in den Innenräumen notwendig.


Scheibbser Altstadtrunde

Entlang der „Scheibbser Altstadtrunde“ können Sie Scheibbs auch auf eigene Faust erkunden. In der Broschüre „Scheibbser Stadtbegleiter“ finden Sie Wissenswertes und eine Übersichtskarte des Rundgangs – entlang des Weges geben Tafeln bei den einzelnen Stationen weitere Informationen zur bewegten Geschichte von Scheibbs.
Am Bahnhof, beim Landesklinikum, dem „Sandsteg“ und Rathausplatz und können Sie den Scheibbser Stadtbegleiter bei einer der Entnahmeboxen kostenlos mitnehmen. Dauer zirka 1,5 Stunden