Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


 

Bildungsförderungen


BILDUNGSFÖRDERUNG DES LANDES NÖ

Wer hat Anspruch auf die NÖ Bildungsförderung?

  • ArbeitnehmerInnen
  • Öffentlich Bedienstete
  • WiedereinsteigerInnen nach der Kinderkarenz (beim AMS gemeldet)
  • ArbeitnehmerInnen, die Kinderbetreuungsgeld beziehen
  • SozialhilfebezieherInnen
  • Personen, die einen Meister- oder Konzessionsprüfungsvorbereitungskurs besuchen
  • Personen, die einen Vorbereitungskurs für die Berufsreifeprüfung bzw. Studienberechtigungsprüfung oder einen Vorbereitungskurs zum Hauptschulabschluss besuchen

Voraussetzungen für die NÖ Bildungsförderung

  • Österreichische/r Staatsbürger/in oder BürgerIn eines EWR-Staates
  • Hauptwohnsitz in Niederösterreich

Antragstellung

Anträge müssen innerhalb der Einreichfrist, bis spätestens ein Jahr nach Ende des Kurses, unter Beilage der erforderlichen Belege und Bestätigungen beim Kursinstitut eingereicht werden. Die Anträge werden an das Amt der NÖ Landesregierung weitergeleitet. ArbeitnehmerInnen unter 45 Jahre und BezieherInnen von Kinderbetreuungsgeld erhalten 50 %, WiedereinsteigerInnen, ArbeitnehmerInnen über 45 Jahre und SozialhilfebezieherInnen erhalten 80 % der Kurskosten.

Innerhalb eines Zeitraumes von 6 Jahren ab Erstantragsstellung können insgesamt höchstens € 2.640,- als Förderung in Anspruch genommen werden.

Information

 Tel. 02262/9025-11225 und im Internet