Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


2017 – Jahr des Jugendsingens


„Das Chorsingen ist populärer denn je- man denke zum Beispiel an die ORF-Sendung Die große Chance der Chöre“, so Gerda Hengstberger, Musikerzieherin und Chorleiterin an der SMS Scheibbs, Bezirksverantwortliche für das Jugendsingen 2017 und selbst erfahrene Sängerin im Scheibbser Dreier und dem Kirchenchor Scheibbs. „Singen kann laut wissenschaftlichen Untersuchungen gesünder und klüger machen, es verändert und verzaubert, macht einfach Spaß. Das Chorsingen insbesondere fördert außerdem die Gemeinschaft, weil man gemeinsam an Zielen arbeitet und erfolgreiche Erlebnisse und die Freude am Singen teilen kann. Dies zu fördern ist das Hauptanliegen der mittlerweile alle 4 Jahre stattfindenden Aktion Jugendsingen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene.“

Rund 15 Chöre, das sind nahezu 500 Schülerinnen und Schüler, freuten sich wieder auf das Bezirksjugendsingen, welches heuer am Freitag, dem 19. Mai die Bezirkshauptstadt zum Klingen brachte. Neben dem Landesklinikum und dem Landespflegeheim wurden in der Stadt 7 weitere Standorte, wie die Stadtmole, der Kapuziner- oder der Rathausplatz besungen, bevor alle Chöre als Abschluss im Schlosshof zum gemeinsamen Singen zusammenkamen.   

Einen weiteren Höhepunkt zum Schwerpunkt Jugendsingen gibt es am Mittwoch, den 24. Mai um 20.00 Uhr: ein Konzert der „Neuen Wiener Stimmen“ mit ihrem Semesterprogramm „Let us entertain you - NWS goes Pop“  auf der Burgruine Reinsberg. Unter dem Motto „Young Voices in Concert“ wird der 90köpfige Jugendchor vom Chor der NMS Gresten und dem Chor der SMS Scheibbs zu einem gemeinsamen Konzert eingeladen.