Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


Prof. Herbert Schlöglhofer mit goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet

Ehrenzeichenüberreichung im NÖ Landhaus durch Landeshauptmann Pröll


Prof. Herbert Schlöglhofer wurde von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdiente um die die Republik Österreich eine hohe Auszeichnung überreicht. Foto: NLK Pfeiffer

Der Sitzungssaal des NÖ Landtages war im März wieder Schauplatz einer Ehrenzeichenüberreichung an verdiente Persönlichkeiten: Die Verleihung in diesem Rahmen wurde zum 140. und letzten Mal in seiner Funktion als Landeshauptmann von Dr. Erwin Pröll vorgenommen.

„Der Landtagssitzungssaal bietet heute einen wunderbaren Rahmen für Menschen, die in den letzten Jahren und Jahrzehnten unglaublich viel für Niederösterreich getan haben. Sie haben Zeit und Talent eingesetzt, Kraft aufgebracht und Herz gegeben, um unser Land gemeinsam zu gestalten", betonte dabei der Landeshauptmann.

Die Kulturarbeit sei ein wichtiger Entwicklungsmotor, Niederösterreich sei heute als Kulturland weit über die Grenzen hinaus anerkannt, meinte der Landeshauptmann. Heute halte man bei rund 2 Millionen Besuchern von Kulturveranstaltungen pro Jahr, das sei auch eine gute Grundlage für die touristische Entwicklung. Die an diesem Tag Ausgezeichneten seien Hauptexponenten des guten Weges, auf dem sich Niederösterreich befinde, auf dem die Menschen zusammenstünden und -hielten, unterstrich Pröll abschließend.

Unten den ausgezeichneten Persönlichkeiten war auch der Scheibbser Kulturpreisträger Prof. Herbert Schlöglhofer, der für seine Verdienste als Gründungsinitiator, langjähriger Leiter und Dirigent des Kammerorchesters Scheibbs, Organist, Komponist und Kirchenchor-Leiter das goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreicht wurde.