Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


RAINBOWS: Hilfe in stürmischen Zeiten für Kinder bei Trennung/Scheidung

Und: Was Eltern zum Wohl ihrer Kinder tun können


Fotos zur honorarfreien Verwendung finden Sie: https://www.rainbows.at/ueber-uns-presse/


Wenn Eltern sich trennen, ist das für Kinder immer ein einschneidendes Ereignis. Angst, Trauer, Wut, Selbstzweifel und Schuldgefühle sind die ständigen Begleiter von Trennungskindern. Wie gut Kinder mit diesem Verlust umgehen und wie schnell sie sich mit der neuen Lebenssituation zurechtfinden, hängt in erster Linie vom Verhalten der Eltern ab. RAINBOWS bietet seit 28 Jahren professionelle Begleitung an, um Kindern die Bewältigung der schwierigen Situation zu erleichtern und steht Eltern und anderen Bezugspersonen wie Patchwork-Partnern und Großeltern beratend zur Seite.

Eltern sind mit der Situation und dem Umgang mit den Kindern während dieser schwierigen Lebensphase meist sehr gefordert. „Aus diesem Grund empfehlen wir, dass die Erwachsenen rechtzeitig Beratung und Unterstützung suchen und so eine Entlastung der Gesamtsituation möglich wird. Unsere Beratung hat präventiven Charakter: Hilfreiche Informationen zur Perspektive der Kinder und das Aufzeigen von Unterstützungsmöglichkeiten bewirken, dass Kindern Leid und  langfristig negative Auswirkungen nach der Trennung erspart bleiben können.

Was können Eltern im Vorfeld einer Trennung für ihr Kind tun?
Wichtig ist, dass Kinder eine ehrliche und verständliche Erklärung erhalten, warum ihre Eltern sich trennen. Kinder müssen auch auf die Trennung reagieren, das ist gesund und normal und ein Ausdruck dessen, dass ihr Leben sich verändert hat. Zeigen Kinder keine sichtbaren Reaktionen, so sollen sie ermutigt werden, ihre Gefühle auszudrücken. „Wichtig ist auch, dass man den Kindern von Anfang an die Angst nimmt, an der Trennung schuld zu sein und ihnen versichert, dass sie beide Elternteile lieb haben dürfen“, sagt Eva Sebök, Bereichsleiterin RAINBOWS-Niederösterreich.

RAINBOWS bietet auch die verpflichtende Beratung für Paare vor einvernehmlicher Scheidung nach § 95 Abs. 1a AußStrG an. In dieser wird vermittelt, wie Eltern ihre Kinder in der Zeit vor/während und nach einer Trennung bestmöglich unterstützen können.

Beratungen werden auch für unverheiratete Eltern, die sich trennen, angeboten – denn die Herausforderungen für Trennungskinder sind gleich wie jene der Scheidungskinder.

Im Herbst starten wieder neue RAINBOWS-Gruppen für Kinder und Jugendliche an 19 Standorten in Niederösterreich

Nähere Informationen und Anmeldung: Mag. Eva Sebök, RAINBOWS NÖ Bereichsleitung, 0650/3244738, noe-ost(at)rainbows.at, www.rainbows.at