Hier sehen Sie das Wappen der Stadtgemeinde Scheibbs
Willkommen auf der Homepage der Stadtgemeinde Scheibbs


Scheibbs feiert an der Erlauf! Scheibbser Stadtfest am Samstag, 02. Juni


v.l.n.r.: hinten - Erich Mühlbacher vom Sportverein Raika Scheibbs, Walter Windpassinger und Bernhard Hofecker von scheibbs.IM.PULS, Stadtrat Adolf Wagner sowie vorne - Salvia Corrado und Bürgermeisterin Christine Dünwald freuen sich auf das Fest.


Die "Ur-Besetzung" von Scheibbs 3.1: Christian Zehetner, Georg Grassberger, Reinhard Panzenböck

Die Bühne bei der Stadtmole und zahlreiche weitere Programmpunkte machen das Scheibbser Stadtfest am Samstag, den 02. Juni zu einem Fest um Ufer der Erlauf.

Das Organisationsteam der Scheibbser Werbegemeinschaft scheibbs.IM.PULS hat wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt. Die Wirtschaftsbetriebe und Vereine bieten zahlreiche Schnäppchen, Angebote und Aktivitäten, die Gastronomen warten mit Schmankerln wie Ochsengrill, Fleisch- und Grammelknödel und vielen weiteren Spezialitäten auf.

Ein paar der Programmhighlights: Entenrennen, Dance Aerobic, Kletterturm, Frühschoppen mit der Stadtmusik Scheibbs zum Start in den Tag, Traktorrundfahrten für Jung und Alt uvm.

Auch das Musikprogramm kann sich sehen lassen:

Der Proberaum Scheibbs ist heuer wieder für das Musikprogramm bei der Corner-Jugendbühne verantwortlich. Die Bands Hertzinger, Animal Machine und KessKess werden hier für Stimmung sorgen.

Auf der Erlaufbühne bei der Stadtmole zeigen Schülerinnen und Schüler des Gemeindeverbands der Johann Heinrich Schmelzer Musikschule Scheibbs und Bands des BORG Scheibbs ihr Können.

Anschließend geigt der “More Most Big Band Club” auf: die Mitglieder der 20köpfigen Big Band aus dem Mostviertel, die seit nunmehr 15 Jahren gemeinsam musizieren und Auftritte bestreiten, haben ihre musikalischen Wurzeln in der Musikschule Alpenvorland. Das musikalische Repertoire reicht von Klassikern aus der Swing Ära wie „Sing, sing, sing“ von Benny Goodman oder „Bei mir bist du Schön“ bis hin zu aktuellen Hits wie „Uptown Funk“ von Bruno Mars.

Abends konzertiert die Scheibbser Kult-Formation Scheibbs 3.1 auf der Bühne bei der Stadtmole: Gegründet 1999 spielte das Trio mit und ohne Band unzählige Auftritte von Scheibbs bis Wien und errang so einen erstaunlichen regionalen Kultstatus, die Konzerte dauerten oft viel länger als die Musik... 

2010 fand das letzte Konzert in Wilhelmsburg statt, danach trennten sich (auch geographisch die Wege). Es gab nie eine offizielle Auflösung und nach 8 Jahren Pause brennen Musik und Austropop so unter den Fingern, dass es zu einer Reunion kommen MUSSTE, diesmal garniert mit 5 hochklassigen Musikern, die das Projekt nun so klingen lassen, wie es immer schon der Wunsch von Scheibbs3 war. Aus Scheibbs 3 wurde Scheibbs 3.1, und das ist gut so!

Die Band: Christian Zehetner, Georg Grassberger, Reinhard Panzenböck, Erich Kirchner, Franz Schaufler, Ronald Stampf, Richard Pemsel, Werner Kladnik.

Die Konzerte finden übrigens auch bei Schlechtwetter statt – und zwar im nahen kultur.portal.

Eine Initiative von der Scheibbser Werbegemeinschaft scheibbs.IM.PULS.

Programm Stadtfest zum download als PDF

www.scheibbsimpuls.at